ausgewählte OGH Entscheidungen

Um PLUS iuris für Studierende, Juristen und interessierte Nichtjuristen noch umfangreicher und zeitgerecht zu gestalten, stellen wir jeden Montag um 15:00 Uhr eine „ausgewählte OGH Entscheidung auf unsere Kanäle. In dieser werden wir eine Auswahl aktueller zivilrechtlicher Judikatur in aller gebotenen Kürze vorstellen und die sich daraus ergebenden Rechtsfolgen darlegen. Ohne rostiges Juristenlatein, sondern fundiert, verständlich und einfach zu verfolgen.

Haben Sie zu einer vorgestellten OGH Entscheidung Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Umbau am Nachbargrundstück – Mietzinsminderung?

Wenn in der Nachbarschaft gebaut wird ist es mit der Ruhe vorbei, denn eine Baustelle hat für die Anrainer meistens unangenehme Lärmbegleiterscheinungen. Rücksichtsvolle Bauherren und tolerante Nachbarn: Dieser Idealfall dürfte eine Wunschvorstellung sein. Die Realität sieht nämlich anders aus – und wie der OGH 2013 in seiner Entscheidung 5 Ob 57/13p entschieden hat ist es in diesem …

Messie-Wohnung: Fristlose Kündigung?

Nicht jeder hat immer ausreichend Zeit oder große Lust darauf, seine Wohnung tipptopp aufzuräumen – verständlich. Was aber ist, wenn das Verhalten des Mieters krankhafte Züge annimmt und er Nahrungsmittel, Getränkedosen, Kleidung, Bücher und elektrische Geräte in großer Zahl ansammelt? Kann der Vermieter den Mieter „loswerden“? Was ändert sich durch den harten Lockdown? Die aktuelle …

Trotz Versöhnung: Ex-Frau erbt nicht

Erbstreitigkeiten zählen zu den emotionalsten und heftigsten Rechtskonflikten – nicht zuletzt deshalb, weil sie sich zumeist innerhalb der Familie zutragen. Die Formerfordernisse sind bei letztwilligen Verfügungen zum Schutze aller Beteiligten besonders hoch. Bei Missachtung dieser sind Rechtskonflikte vorprogrammiert. Ausgewählte OGH Entscheidungen: jeden Montag um 15:00 Uhr auf PLUS iuris. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.