#12 COVID-19: Bewertung der rechtlichen Regelungen durch Dr. Martin Sprenger

In der zwölften Folge von PLUS iuris bewertet Dr. Martin Sprenger (Medizinische Universität Graz) im Gespräch mit Prof. Kletečka die COVID-19-Regelungen aus der Sicht eines Public Health-Experten.

Die Sommerpause ist vorüber und PLUS iuris startet in einen spannenden Podcast-Herbst! Passend zur aktuellen Diskussion rund um Verschärfungen der COVID-19-Maßnahmen spricht Prof. Kletečka mit Dr. Martin Sprenger (Medizinische Universität Graz). Er war zu Beginn der COVID-19-Krise Mitglied der Taskforce der österreichischen Bundesregierung und kritisierte, wie auch andere Experten, die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung von COVID-19, weshalb er in weiterer Folge aus dieser ausschied.

Den PLUS iuris Podcast für österreichisches und europäisches Recht können Sie auf der Website hören, auf Spotify oder iTunes.1

#12 COVID-19: Bewertung der rechtlichen Regelungen durch Dr. Martin Sprenger

1 Unterstützt durch Gemafreie Musik von musicfox

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s